Säubern des Aquariums

Ihr AQ müssen sie alle 2 Wochen einmal sauber machen dabei entfernen sie ca. 30 % des AQ Wassers, außer sie sind in der Einlaufphase, dazu nehmen sie den großen AQ Eimer, den Schlauch, den Schwamm, den Mulmsauger und den Wasseraufbereiter.

jetzt setzen sie den Mulmsauger auf den schlauch, sodass er fest sitzt.

sie halten nun das ende des Schlauches, mit dem Mulmsauger in das AQ Wasser

und saugen einmal an der anderen Seite an, sodass das Wasser in den Eimer läuft, wenn sie das getan haben stochern sie bitte VORSICHTIG im Boden herum, sodass sie nur den Dreck, nicht die Steine, einsaugen, da sie den Schlauch verstopfen würden. Wenn sie jetzt schon 20 % des Wassers mit dem Mulmsauger sauber gemacht haben, saugen sie jetzt die restlichen 10 % des Wassers ab, aber ohne Mulmsauger.

wenn sie jetzt damit fertig sind nehmen, sie sich einen schwamm oder eine Rasierklinge und schaben sie damit die Algen an der Scheibe, falls vorhanden, ab. Jetzt können sie das Wasser wieder auffüllen, dazu kippen sie das mit Wasseraufbereiter versetzen, 2 °C kälteren Wasser als normal in ihr AQ.

Fertig

1.6.07 17:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen